Haut- / Tumorchirurgie
Plastische Chirurgie

Atherom

Ein Atherom, umgangssprachlich auch Grützbeutel genannt, ist eine gutartige Zyste, die sich meist unter der Kopfhaut an der Haarwurzel bildet. Es kann auch an anderen Körperstellen auftreten, findet sich jedoch meist dort, wo Haare sind oder eine vorangegangene OP oder Verletzung. Betroffene spüren eine halbkugelförmige Wölbung der Haut, welche in der Regel ein bis zwei Zentimeter groß ist, jedoch manchmal auch auf eine größere Dimension anschwellen können. Manchmal entzünden sich die Atherome und entleeren dann Sekret, was von Patienten als sehr störend empfunden wird. Wenngleich sie nicht schmerzhaft ist, empfinden Betroffene die Ausbeulung auf der Haut je nach Größe und Ausweitung oft als kosmetisch störend. Gerne übernehme ich die operative Entfernung des Atheroms. Der Eingriff findet unter lokaler Betäubung ambulant statt. Sprechen Sie mich gerne auf die Atherom-Behandlung an.

 

Tumorchirurgie

Lipom

Ein Lipom ist ein gutartiges Fettgeschwulst unter der Haut, welches zu den Weichteiltumoren zählt. Es tritt meist als kleiner Knubbel unter der Haut hervor, der sich prall und gummiartig anfühlt und sich leicht von den Fingern verschieben lässt. Ein Lipom tritt hauptsächlich in der Kopf-Hals-Region auf, kann aber auch am Rumpf oder den Extremitäten auftreten, und ist in der Regel harmlos. In einigen Fällen ist das Lipom druckschmerzhaft, insbesondere wenn es zu wachsen beginnt. Die meisten Patienten empfinden ein Lipom als optisch störend, besonders wenn das Lipom zu wachsen beginnt. Die harmlose Neubildung des Fettgewebes kann operativ entfernt werden. Durch einen kleinen Eingriff unter örtlicher Betäubung lässt sich das Lipom vollständig samt der Bindegewebskapsel entfernen. Manche Lipome liegen in tieferen Schichten, z.B. unter der Muskulatur. Diese sind oft größer. Je nach Größe des Befundes kann eine offene Entfernung oder eine Liposuction ratsam sein. Es ist empfehlenswert, das entfernte Gewebe pathologisch untersuchen zu lassen, da es in sehr seltenen Fällen bösartig sein kann (Liposarkom). Insgesamt gehört das Lipom zu den häufigsten gutartigen Weichteiltumoren.

Basaliome (Basallzellkarzinome)

Basaliome entwickeln sich aus Haarfollikelkeimen und aus den unteren Zelllagen der Oberhaut. Sie treten in der Regel bei älteren Menschen zwischen 60 und 80 Jahren auf, dennoch können sie auch bei jüngeren Menschen vorkommen. Oft sind der Nasenrücken, die Stirn und die Schläfen oder der Augen-Nasen-Winkel betroffene Körperstellen.

Ein Basaliom entsteht häufig als langsam wachsendes, grauweißes Knötchen. Später bilden sich dann mehrere Knötchen zu einer Art Perlschnur, die in der Mitte zu einem Geschwür zerfallen. Entweder breiten sich die Basaliome plattenartig oder in die Tiefe wachsend aus.

Mehrere Faktoren spielen bei der Entstehung eine Rolle, zum Beispiel die natürliche oder künstliche Strahlenbelastung der Haut, eine Röntgentherapie oder sonnenempfindliche Haut. Ein Basaliom muss vollständig entfernt werden, da es bösartig wächst. Die Ausmaße des Basalioms sind häufig nicht mit bloßem Auge erkennbar.

Heller Hautkrebs

Im Sommer sind wir häufig übermäßiger Sonneneinstrahlung ausgesetzt – schon ein paar Stunden ohne Sonnenschutz genügen, um die Haut zu schädigen. Der gefürchtete schwarze Hautkrebs macht dabei etwa 10 Prozent der Fälle aus. Häufiger tritt die Form des hellen Hautkrebses auf. Hierzu gehört die am häufigsten auftretende Tumorart, das Basalkarzinom (Basaliom) oder die Aktische Keratose und der Morbus Bowen, beides Frühformen des hellen Hautkrebses.

Die Formen des hellen Hautkrebses treten meist an Stellen des Körpers auf, die oft und lange intensiver Sonnenstrahlung ausgesetzt sind. Als kleines hervorstehendes Knötchen mit glänzender Oberfläche, oder als roten schuppigen Fleck, können Betroffene den hellen Hautkrebs und seine Frühformen erkennen. Wird der helle Hautkrebs früh erkannt, sind die Heilungschancen sehr gut. Sollte dies nicht der Fall sein und der helle Hautkrebs erst spät erkannt werden, kann es zu massiven Gewebestörungen kommen.

Schwarzer Hautkrebs

Fast jeder Mensch besitzt Muttermale oder Leberflecken, auch Pigmentmale genannt. Die Male sind meist eine harmlose Fehlbildung der normalen Pigmente, welche durch UV-Strahlen begünstigt werden. Trotzdem können Pigmentzellen in manchen Fällen bösartig werden: beispielsweise in Form von schwarzem Hautkrebs (Maligne Melanom). Es bilden sich dann kleine Tumore, die den Muttermalen optisch ähnlich sehen. Die bösartigen Zellen weisen ein sehr aggressives Verhalten auf.
Sie sollten ihre Muttermale vor jedem Sommerurlaub checken lassen, denn durch die intensive Sonneneinwirkung wird das Ergebnis verfälscht. Ein Melanom wächst bösartig und muss deshalb vollständig entfernt werden. Durch das Herausschneiden (Exzision) und einer anschließenden Gewebebegutachtung kann ein Melanom entfernt werden.
Mit Hilfe von plastisch-dekonstruktiven Eingriffen können größere Defekte gedeckt werden. Hierfür wird mit Haut aus der Umgebung oder mit Hauttransplaten von anderen Körperregionen gearbeitet. Einige kleine Defekte können direkt primär verschlossen werden.

Impressum:

Angaben gemäß § 5 TMG:
Plastisch-Ästhethische Chirurgin
Dr. Miriam Koeller-Bratz
Plastische Chirurgie Köln am Rhein
E-Mail: info@plastische-chirurgie-nrw.com

Design, Programmierung und redaktionelle Betreuung: DIE LOUNGE
Fotos: (c) Kai Schenk / (c) istockphoto.com


Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.